RSM ist Sponsor des „Risk Management Congress 2018“

Aktuelles von RSM

Die Risk Management Association e.V. veranstaltet 2018 bereits zum 13. Mal den „Risk Management Congress“. Die Konferenz findet vom 15.-16. Oktober im Pullman Cologne Hotel in Köln statt. Zu den diesjährigen Schwerpunktthemen gehören Digitalisierung, Neuigkeiten zu COSO ERM und ISO 31000, strategisches Risikomanagement sowie neue Forschungsergebnisse zum Thema Risikomanagement. Es werden diverse Fachvorträge aus der Praxis gehalten, unter anderem durch die Top Manager von Robert Bosch, Deutschen Telekom, Merck, Vattenfall und vielen mehr.

RSM unterstützt sowohl mittelständische als große Unternehmen/Konzerne aus allen Branchen dabei, ein dynamisches Risikomanagementsystem zu implementieren und bei Bedarf zu prüfen. Neben der betriebswirtschaftlichen Beratung rund um das Thema Risikomanagement, wird auch die Möglichkeit der Softwareunterstützung integriert angeboten.

easyGRC – integrierte Lösung für Governance, Risikomanagement und Compliance

Interne Kontrollsysteme, Risikomanagement und Compliance einfach und effizient umsetzen. Mit Unterstützung unserer Risk Advisory Experten und dem Einsatz der modularen easyGRC Software ist das jetzt möglich.

Die Software steht vielfältige Funktionen zur Verfügung, wie eine zentrale und einheitliche Dokumentation revisionsrelevanter Daten sowie die Integration in bestehende Groupware, wie Outlook oder Lotus Notes. „Management by Excel“ gehört damit der Vergangenheit an.

Diese und viele weitere Informationen gibt es am Stand von RSM im Foyer der Veranstaltung. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, uns zu besuchen. Weitere Informationen über das Rahmenprogramm gibt es hier.

Anmeldung für die Konferenz kann hier erfolgen: www.rma-ev.org/rmc2018

Zurück