Manager (m/w/d) IT Risk Services im Bereich Risk Advisory Services (RAS)

RSM Risk Consulting Germany GmbH & Co.KG, Berufserfahrene, Berlin, Bochum, Hamburg, München

RSM ist ein international ausgerichtetes Prüfungs- und Beratungsunternehmen und gehört zu den Top Ten der Prüfungs- und Beratungseinheiten in Deutschland. Die über 600 Mitarbeiter betreuen an mehreren Standorten mittelständische Unternehmen und weltweit agierende Konzerne in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und Rechtsberatung, des Transaktionsmanagements, des Risiko- und Compliance-Managements sowie zu Restrukturierungsprozessen.

Als Teil des weltweit agierenden Netzwerks von RSM International sind wir in der Lage, unseren Mandanten Dienstleistungen global in höchster Qualität anzubieten. RSM International ist mit über 800 Büros und mehr als 43.000 Menschen in rund 120 Ländern eines der führenden Prüfungs- und Beratungsnetzwerke.

Sie möchten sich im Team neuen Herausforderungen stellen? Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen der RSM Risk Consulting Germany GmbH & Co.KG an den Standorten Berlin, Bochum, Hamburg und München freuen sich auf Ihre Ideen.

Ihre Aufgaben:

Im Bereich IT Risk Services der Service Line „Risk Advisory Service (RAS)“ unterstützen und begleiten Sie uns bei der Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten rund um IT-Systeme und IT-bezogene Prozesse. Dies umfasst Aufgabenstellungen wie z. B. die

  • Unterstützung von Jahresabschlussprüfungen durch digitale Massendatenanalysen und Processmining
  • Sarbanes-Oxley (SOX) sowie ISAE 3402 Projekte
  • Leitung von Prüfungen im Bereich der IT-Revision sowie im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen
  • Prüferische und beratende Begleitung von IT-Projekten (z. B. Migrationsprüfungen oder IT-Risikomanagement)

Ihre Kompetenzen:

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder verwandter Studienrichtungen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Sie haben bereits einschlägige Erfahrung in einem Prüfungs- und Beratungsunternehmen gesammelt
  • Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit lagen in Bereichen wie z. B. Prüfung von allgemeinen IT-Kontrollen, der Durchführung von IT-Prüfungen nach gängigen Standards sowie der Einführung und Etablierung von IT-spezifischen Kontrollsystemen
  • Sie denken analytisch, gehen strukturiert vor, sind durchsetzungsstark sowie verantwortungsbewusst
  • Sie haben mindestens vier bis fünf Jahre Berufserfahrung gesammelt und idealerweise Ihre Führungsqualitäten bereits unter Beweis gestellt
  • Sie bringen verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse mit
  • Zusatzqualifikationen als CIA, CPA, CISA, CRMA, CISM oder Vergleichbare setzen wir voraus

Darauf können Sie sich freuen:

Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Aufgabenbereich und ein unternehmerisch orientiertes Arbeitsumfeld mit Freiraum für die Umsetzung Ihrer Lösungsansätze sowie überdurchschnittliche Perspektiven für Ihren weiteren beruflichen Aufstieg.

Sie fühlen sich angesprochen:

Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung. Am schnellsten kommen wir per Bewerbungsformular oder E-Mail zusammen. Bitte geben Sie sowohl Ihre Standortpräferenz als auch das Stichwort "Bewerbung RAS" bei Ihrer Bewerbung an.