RSM Blog

16.03.2018

U.S. Steuerreform

Die U.S. Steuerreform bietet deutschen Unternehmen mit Tochtergesellschaften in den USA die Möglichkeit, ihre Steuerlast erheblich zu reduzieren.


13.03.2018

Geschäftsentscheidungen und steuerliche Entscheidungen

Kein Unternehmen zahlt internationale Steuern und keine Finanzbehörde erhebt internationale Steuern. Stattdessen gibt es unabhängige nationale Steuergesetze, die nicht aufeinander abgestimmt sind – und Steuerbehörden auf der ganzen Welt, die sich mit modernen Unternehmen und...


27.02.2018

Deglobalisierung wird digitalisiert

Das Internet ist das bestimmende Element der Globalisierung. Es überwindet mühelos geografische Grenzen. Eine globalisierte Welt ohne das World Wide Web ist schlichtweg undenkbar.


13.02.2018

Anpassung bleibt der Schlüssel zum Überleben in einer komplexen Weltwirtschaft

Die globale Wirtschaft ist ein komplexes und zerbrechliches Gebilde. Während Länder wie Indien und China ihr Wirtschaftswachstum derzeit vorantreiben, zweifeln stark entwickelte Nationen zunehmend an den Auswirkungen der Globalisierung.


08.02.2018

Was ist Deglobalisierung?

Seit der Finanzkrise ist die Globalisierung ins Stocken geraten. Die Deglobalisierung ist eine Entwicklung, die Unternehmer und Investoren zunehmend beunruhigt und in den kommenden Jahren vor große Herausforderungen stellen wird.


06.02.2018

Aus Unternehmenssicht: Die wesentlichen Auswirkungen der US-Steuerreform

Mit der Unterschrift von US-Präsident Donald Trump wurde sie in Kraft gesetzt: die Steuerreform der Vereinigten Staaten. Die neuen Steuergesetze wecken bei Unternehmern gemischte Gefühle.


23.01.2018

Chancen im Wandel finden

Die sich verändernde Geschäftsumgebung bringt neue Herausforderungen für Unternehmen mit sich – und eröffnet ihnen zugleich neue Möglichkeiten.


21.12.2017

RSM US LLP veröffentlicht Business Index

Der RSM US Middle Market Business Index erreicht im vierten Quartal 2017 einen neuen Höchstwert. Die amerikanische RSM-Gesellschaft RSM US LLP gibt den Business Report in Zusammenarbeit mit der U.S. Chamber of Commerce vierteljährlich heraus. Dieser spiegelt die Marktbedingungen...


09.11.2017

Vermögensnachfolge europäisch gedacht – europaweite RSM-Expertengruppe für Erbschaftsteuer gegründet

Die Internationalisierung macht auch vor der Vermögensnachfolge nicht halt: „Gerade in den vergangenen Jahren haben die Sachverhalte mit internationalem Bezug deutlich zugenommen,“ meint Dr. Niels Worgulla, Partner bei RSM.


26.10.2017

Neue RSM-Publikation: Investing in Germany

Als Herzstück der europäischen Wirtschaft bietet Deutschland ausgezeichnete Anlagemöglichkeiten und ist ein attraktiver Unternehmensstandort – auch für Investoren aus dem Ausland.