Nur bekannte Risiken sind steuerbar

In einem sich ständig verändernden wirtschaftlichen Umfeld sehen sich Unternehmen mit einer wachsenden Zahl von Unsicherheiten konfrontiert. Dabei stellen materielle Verluste und verpasste Chancen die wesentlichen Gefahrenquellen für die Erreichung der Unternehmensziele dar. Mit höchster Priorität gilt es daher, die Risiken eines Unternehmens auf einer kontinuierlichen Basis zu identifizieren und fortlaufend zu steuern.

Wir bei RSM unterstützen Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen bei ihren Aktivitäten zur Identifikation und Steuerung von Risiken, um neben der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen durch einen effizienten und effektiven Umgang mit Risiken nachhaltigen Mehrwert zu schaffen. Die Einrichtung eines dynamischen Risikomanagementsystems, das den wirtschaftlichen Bedürfnissen Ihres Unternehmens entspricht und Ihren zukünftigen Erfolg sichert, sehen wir als unsere Herausforderung an.

Schaffen einer Risiko-Kultur

Wir entwerfen gemeinsam mit Ihnen ein unternehmensweites Risikomanagementsystem, das sich in die Geschäfts- und Managementprozesse integrieren lässt. Ein solches Risikomanagementsystem dient als zentrales Kontrollwerkzeug zur strategischen und operativen Unternehmenssteuerung und führt zu Effizienzsteigerungen der internen Revisionsfunktion.

Voraussetzung eines erfolgreichen Risikomanagementsystems ist die Verankerung einer angemessenen Risiko-Kultur auf allen Unternehmensebenen. Management und Mitarbeiter müssen den spezifischen Risikomanagement-Ansatz der Organisation verstehen und diesen verinnerlichen. Da sich die Risikomanagement-Verantwortung auf die gesamte Organisation verteilt, ist eine Schulung aller involvierten Mitarbeiter ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Kompetenzteam

Risk Advisory

Dr. Oliver Bungartz

Leiter

Gregor Strobl

Stv. Leiter

Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie uns an.
Unser Kompetenzteam freut sich
auf Ihre Fragen, Kommentare und Anregungen.